Das Feldschiessen wird auch 2018 ein grosses Fest im Schaugenbädli
Anfangs Juni laden wir Euch ans Feldschiessen zu uns ins Schaugenbädli ein! Wie schon in den vergangenen Jahren wird das "grösste Schützenfest der Welt" heuer wiederum zu einem richtigen Fest im Schaugenbädli. Die Teilnahme ist kostenlos. Wenn ihr es Euch bei uns im Vereinslokal gemütlich macht und etwas trinkt. offerieren wir den Teilnehmern zusätzlich eine Bratwurst oder einen Hamburger. Natürlich bietet Bernadette und Ihr Team diverse weitere köstliche Grilladen und Beilagen an. Gewehre und...
Geri Riedener gewinnt Vereinscup
23 Schützen der Sportschützen St. Fiden und vom MSV Untereggen kämpften dieses Jahr um den Sieg im Vereinscup. Ein Wettkampf, bei welchem jeweils zwei Schützen gegeneinander antreten und in 6 Schüssen auf die Scheibe A10 versuchen, den Konkurrenten zu übertrumpfen. In den nächsten Runden werden die Sieger-Duelle und die Verlierer-Duelle ausgelost, wodurch am Schluss der Sieger im Finale auserkoren wird. Nebst dem Zweikampf sorgte ein böhiger Wind und wechselhafte Lichtverhältnisse für...
Nur St. Antönien war noch stärker
Seit 2010 sind die Sportschützen St. Fiden beim Luftpistolen Gruppenfinal der Junioren als Stammgast vertreten. Und das in den letzten Jahren auch auf dem Podest. Letztes Jahr wurden sie erstmals seit fünf Jahren als Schweizermeister von Montagny-Cousset abgelöst und mussten sich mit dem zweiten Platz begnügen. Dieses Jahr traten die Westschweizer wegen Ferienabwesenheit gar nicht erst an! Der Favoritenkreis wurde deswegen nicht viel kleiner, denn St. Antönien, alle namens Flütsch, zeigte...
Starker Pistolennachwuchs am Schweizerischen Jugendtag
Zum Final in Luzern durften 7 St. Fidler-Nachwuchsschützen anreisen. Die unter 17-jährigen mussten sich über den Regiofinal, welcher stets in Frauenfeld stattfindet, qualifizieren. Der Jüngste mit Jahrgang 2009, Kaj Rohner, hatte bereits um 08.00 Uhr den ersten Termin mit der Waffenkontrolle zu absolvieren. Bis und mit U15 haben alle Teilnehmer ein Schiessprogramm mit 20 Wertungsschüssen und einen polysportiven Teil zu bewältigen. Somit ergab sich ein Tagesprogramm, welches mit Abfahrt um 06.15...